Himmelsdächer

würzburg ist die stadt der kirchen. deshalb wählte johannes kiefer diese bauten als motiv für seine fotoserie. allerdings nicht wie gewöhnlich, denn die fotografien zeigen die dachkonstruktionen bzw. dachstühle der kirchen. durch die gewählte zentralperspektive und den ausschließlich schwarz weißen stil entstehen skurrile geometrische formen. beeindruckend, wie solch riesige architektur mit teils so einfachen und vor allem sehr alten konstruktionen zusammenhält. meist ergötzen wir uns ja an den prächtigen verzierungen oder den unterschiedlichen baustilen über die jahrhunderte hinweg. doch gerade die verborgenen element im wirklichen innern zeigen verblüffende konstruktionen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. more infos...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close