masters at work

wer in den 1980er jahren aufwuchs, sollte von ihnen gehört haben. »masters of the universe«. mit dem aufkommen aufgepumpter action stars um arnold schwarzenegger und sylvester stallone und sience fiction blockbuster, wie star wars, waren fremde planeten und abenteuer in entfernten welten der startschuss für he-man und seine masters im kampf gegen das böse. was es nicht alles zu kaufen gab: figuren, fahrzeuge, burgen, comics und die legendären hörspielkassetten. die geschichten waren von den besten sprechern und großartigen musikalischen beitragen teilweise so realistisch in szene gesetzt, dass es einem als 6jährigen schonmal angst und bange werden konnte. die zeichentrickserie einige zeit später sollte genau das gegenteil darstellen. kitschige geschichten, eine überzogene moral und lächerliche stimmen raubten die zuvor geschaffenen fantasie. deshalb haben viel nach ein paar folgen wieder getrost zum hörspiel gegriffen. zugegeben, die späteren folgen waren bis auf wenige ausnahmen nicht mehr wirklich gut. aber ist das nicht immer so?

ich habe den großteil meiner figuren und was sich eben sonst noch so alles angesammelt hat zusammengetragen und beschloss, einige erinnerungen in realer kulisse nachzustellen. so fuhr ich zahlreiche ecken ab, um realistische bedingungen vorzufinden. denn schließlich sollte es den abenteuern aus den geschichten nahe kommen. hinzu kam der gedanke, in passender umgebung eigene abenteuer zu inszenieren. und so kamen die fotografien letztlich zustande.

möglicherweise packe ich sie gelegentlich mal wieder aus und bereite eine weitere geschichte vor…

einige der fotos standen pate, als die erste kollektion 2015 für lost & distorted X crossroads entworfen wurde.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. more infos...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close