wo drei striche einen Namen haben

das ca 90 x 70 cm messende bild namens »negatives schneegestöber im dunkeln«, war von einem privatier für sein neues haus in auftrag gegeben worden. in dem bild wird ein im wind umherirrender schneesturm als negativansicht dargestellt. zusätzliche bewegung kommen durch strukturelle tiefen im bild zustande.

wie üblich signierte nikolai alexand tarasow die arbeit mit den drei strichen, die einen teil der jeweiligen anfangsbuchstaben symbolisieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. more infos...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close