four reasons – vernissage

eine vernissage am kreuzweg der zeit. am folgetag der logdown … nikolai alexand tarasow bei einer seiner ausstellungen. die atmosphäre getragen von privatem gemüt, bis die geisterstunde schlug. die besucher hatten die möglichkeit, einige artikel aus nikolais hand zu erwerben. bei guter laune, großartiger musik und kühlen drinks wurde bewundert, diskutiert, gelesen, gelacht und nachgedacht.

die fotografien zeigten in vier themen musik und gründe. eines davon die architektur. nicht die komplexer kompositionen, sondern vielmehr heimat und stätte. ein zweites thema brachte den gästen die bewegung in live-aufnahmen. drittes thema war die begegnung durch sprache und botschaft. das letzte, die vergänglichkeit und erinnerung.

ein katalog als begleitung zur ausstellung, werk und künstler, wechselte von mensch zu mensch.

als die musik verstummte, bliesen wir die kerzen aus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. more infos...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close